sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken  
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä



Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Blog => Spina und Lusia
Spina und Lusia
Sonntag, 7. November 2010 - 17:45 Uhr

Vor ein paar Tagen habe ich die 3D-Funktionalität der Bilder freigeschaltet, nun möchte ich diesbezüglich auch ein paar Bilder präsentieren. Dafür habe ich mir zwei Pässe rausgesucht, die nicht nur klasse zu fahren, sondern bei denen auch die erstellten 3D-Bilder eine interessante Ergänzung sind. Beide befinden sich im italienischen Trentino, der mit * markierte wurde mit einer komplett überarbeiteten Beschreibung ausgestattet, den anderen habe ich 2010 zum ersten Mal befahren.

Passo della Spina *
Passo di Lusia

Alle hier gezeigten Bilder sind auf den jeweiligen Passbeschreibungsseiten auch als normale 2D-Variante zu sehen. Da die 3D-Geschichte auf meinen Seiten jedoch ganz neu ist, sind die sechs unten angebotenen für eine rot-cyan Stereo-Anaglyphenbrille hergerichtet, mit deren Hilfe der 3D-Effekt erst sichtbar wird.

Der westlich des Gardasee und des Lago d'Idro liegende Passo della Spina gehört ganz klar zu meinen Alpen-Lieblingspässen. Von Osten kommend windet man sich erst auf vielen engen Kehren den Berg hinauf, bevor man sich nah am Abgrund wiederfindet.



Die Straße ist für ein paar Kilometer geschottert, wobei sie noch immer dicht am schlecht abgesicherten Hang entlang führt.



Kurz vor Ende des 4 Kilometer langen Schotterstücks findet sich eine kleine Raststelle, die ich gleich für eine kleine Pause nutzen musste. Die Gegend ist einfach zu herrlich, um nur schnell daran vorbeizufahren.



Der Passo di Lusia liegt in den Dolomiten zwischen Pellegrino und Rolle(i). Die Auffahrt führt die meiste Zeit durch dichten Wald ...



... und ist komplett geschottert, teilweise mit etwas schwierigeren Passagen.



Oben steht eine Unterkunft, direkt davor ein kleines "Passschild".



Leider auch ein Durchfahrt-Verboten-Schild am Anfang der abwärts führenden Ostrampe, somit ist die Straße eine Sackgasse und die Westrampe muss nocheinmal gefahren werden.

Zwei nette Pässe, die ich jedem empfehlen kann, ganz besonders den erstgenannten.

Bis die Tage,


Kommentare:
Keine Einträge vorhanden.
Dein Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.






© 1998-2019 - Schmeissfliege.de
Blog-Posts *
Giro d'Italia
Radrennen 2015
Port und Legrillou
Aubisque bis Aspin
Camping Grand Sol
Frische spanische Pässe
Neue Pässe 2014
Frohes 2015
San Oswaldo & Mauria
Manghen & Vivione
Impressjönchen
F**cking
Canya & Jou
Tour de France II

Kommentare
Lumix Reparatur
his
San Oswaldo & Mauria
Daniela Weber
Giro d'Italia 2014 - Woche 3
Simona
Lumix Reparatur
Peter
Lumix Reparatur
Inge Mayr
Impressjönchen
Mätes sf
Impressjönchen
trenc
Lumix Reparatur
Hans