sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Ostalpen

Preis: 29,90 €

Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Die schönsten Motorradtouren
Schweiz

Preis: 19,90 €

Michelin National 729
Schweiz

Preis: 7,50 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => Oberalp
Oberalp

Kurzbezeichnung :

Oberalp

Originalname :

Oberalppass

Land :

Schweiz

Gebirge :

Alpen

Höhe :

2044 m

Länge :

31 km

Lat/Long:  46.659393 8.671346  Texte   Google-Map   Google-Route 

Beschreibung :

Oberalp - Ostrampe Mitte StraßeIm Osten bei Disentis/Muster beginnend, lässt es der Oberalppass ruhig angehen. Viele Dörfer sind zu durchfahren und die Straße ist breit augebauts, man könnte den unteren Teil auch gut als langatmig bezeichnen. Der Verkehr kann hier durchaus etwas stärker ausfallen. Nett wird es erst hinter Travetsch, die meisten Käffer hat man hinter sich und die Straße führt duch weite Graslandschaften.

Oberalp - Ostrampe obenHinter Tschamut wird der Straßenverlauf endlich richtig kurvig und kehrig, während die Umgebung immer kahler wird und kaum noch ein Baum wächst. Dadurch ist auch die Straße auf den zurückliegenden und kommenden Kilometern gut zu sehen.


Auf der Passhöhe gibt es einen großen Parkplatz und gleich mehrere Restaurants, die gut besucht sind.

Oberalp - Westrampe unten AndermattDie Westseite ist mit 10 Kilometern recht kurz und kein Dorf stört die Abfahrt. Direkt an der Passhöhe ist eine Galerie zu durchfahren, die um den Bergsee herumführt. Anschließend kommen ein paar längere Geraden die durch 2 Tunnel und ansonsten offenem Gelände gehen.
Zum Abschluß folgen mehrere weite Kehren, die sehr schön zu fahren sind. Der Ort Andermatt, an dem die Westrampe endet, ist aus den Kehren heraus gut zu sehen. In der fernen Schlucht hinter dem Ort befindet sich die Zufahrt zum Furkapass.


Straßenverhältnisse :

Die Piste ist meist 2 Spuren breit und guter Qualität. 2009 gab es eine Baustelle, die eine der wenigen engen Stellen aufwendig verbreitern sollte.


Ein-Ausfahrt :

Auf der Westseite startet man in Andermatt auf 1447 Meter, im Osten in Disentis/Muster in einer Höhe von 1142 Metern.


Passhöhe (u.a.Restaurants/Hotels) :

Auf der Passhöhe gibt es viel Parkplätze und einen Bergsee, an dem eine Galerie vorbeiführt. Unterkunft bzw. Verpflegung bieten der Gasthof Piz Galmot und das Restaurant Ustria Alpsu.

Oberalp - Passhöhe Ustria Alpsu   Oberalp - Passhöhe Gasthof   Oberalp - Passhöhe, Berg + Michas



Weitere Bilder:


Pässe/Strecken in der Nachbarschaft

Blogbeiträge
Tour de Suisse 2010 --- vom 11. Juni 2010

Schweizer Pässe --- vom 21. Dezember 2009


Kommentare/Meinungen zum Pass:
Keine Einträge vorhanden.
Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de