sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Ostalpen

Preis: 29,90 €

Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Die schönsten Motorradtouren
Schweiz

Preis: 19,90 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => Glaubenberg
Glaubenberg

Kurzbezeichnung :

Glaubenberg

Originalname :

Glaubenbergpass

Land :

Schweiz

Gebirge :

Alpen

Höhe :

1543 m

Länge :

31 km

Lat/Long:  46.894220 8.108597  Texte   Google-Map   Google-Route 

Beschreibung :

Der Glaubenbergpass hat eigentlich nicht viel zu bieten. Keine Kehrenansammlungen, keine Aussicht auf beeindruckende Felsmassive, keine Gletscher, keine Wasserfälle, die Straße ist breit genug für schnelles und sorgenfreies fahren. Alles in allem fehlt genau das, was mich an Pässen interessiert.

Glaubenberg - Nordrampe Mitte LandschaftAber irgendwie hat er mir doch gut gefallen. Die Straße schaukelt sich auf nicht allzuengen Kurven durch die Landschaft, führt auf beiden Seiten durch grüne Wiesen und Felder. Dritter bis fünfter Gang, kaum einmal muss weiter heruntergeschaltet werden, und man kann sich gemütlich in die Kurven legen. Die Piste ist ausreichend breit und der Asphalt gut, entgegenkommender Verkehr stört an keiner Stelle (anders als am benachbarten Glaubenbielenpass).

Auf der Passhöhe ist ein rund 300 Meter langes Schotterstück zu überfahren, das aber von allen Maschinen problemlos bewältigt werden kann.

Während die Nordrampe nur Wald, Felder und Wiesen zu bieten hat, kann die Ostrampe noch mit der Aussicht auf den Sarner See punkten. Der ist häufig zu sehen, zu Anfang aus großer Höhe sein Südende mit dem Talort Giswil, später das Nordende mit dem größeren Ort Sarnen.

Glaubenberg - Ostrampe oben Pano See

Wer sich Sarnen und die nach Süden führende Hauptstraße ersparen will, dem kann ich eine kleine Umfahrung westlich des Sarner Sees empfehlen.

Fazit:
Der Glaubenbergpass ist nichts Besonderes, aber als Runde mit dem Glaubenbielenpass (den man auf gesehen haben sollte) doch zu empfehlen.


Straßenverhältnisse :

Die Nordrampe ist 1,5 bis 2 Spuren breit, der Asphalt gut bis sehr gut. Auf der Passhöhe gibt es ein kleines Schotterstück, das ohne Probleme zu befahren ist. Die Ostrampe ist 2 Spuren breit, allerdings mitunter sehr hubbelig, bzw. durchzogen von langen Bodenwellen. Darauf sollte geachtet werden, bei schneller fahrweise kann es einen da gut aus dem Sattel heben. Besonders in weiten Kurven kann das sehr ungemütlich werden.


Ein-Ausfahrt :

Die Nordrampe ist in Entlebuch als 'Glaubenberg' auf einem kleinen weißen Schild ausgewiesen. Die Ostrampe beginnt in Sarnen. Da ich den Ort nicht aus der Nähe gesehen habe (bin vorher abgebogen), kann ich über die dortige Ausschilderung nicht berichten.


Passhöhe (u.a.Restaurants/Hotels) :

Die Passhöhe glänzte im Jahr 2010 durch ein 300 Meter langes Schotterstück. Beim Überqueren dachte ich, das wäre nur was temporäres, aber ein Blick ins Internet sagte, das wäre schon jahrelang so. Wikipedia berichtet jedoch seit Anfang 2011, das die Strecke von Oktober 2010 an durchgehend asphaltiert ist.
In dem Bereich steht eine kleine Hütte, die mit Älplerkaffee und z'Abig-Plättli Besucher lockt, was Letzeres auch immer sein mag. Vom Passschild und der Hütt'n kann ich keine Bilder vorweisen, da ich dort einfach dran vorbeigefahren bin. Könnte daran liegen, das es nicht der höchste Punkt des Passes war, und ich nicht jedes einzelne Haus einer Passstraße fotografieren möchte. In dem Fall war das dann ja wohl falsch gedacht.

Glaubenberg - Ostrampe oben Berghotel LangisAuf der Ostrampe, kurz unterhalb der Passhöhe, steht das Berghotel Langis. Es ist vor allem im Winter aktiv, bietet aber auch im Sommer Unterkünfte und Verpflegung. Doppelzimmer sind ab 60 Schweizer Franken pro Person zu haben, ein Platz im 10er Massenlager für 40 Franken, beides inklusive Frühstück.



Weitere Bilder:


Pässe/Strecken in der Nachbarschaft


Links zum Thema:
http://www.berghotellangis.ch -
      ==> .../4943.html - Zimmerpreise
Webseite des Berghotel Langis, das sich im oberen Teil der Ostrampe befindet.

http://www.glaubenbergbeizli.ch - Webseite der kleinen Hütte, die auf der Passhöhe gleich neben der Straße steht.

Blogbeiträge
Glaubenbielen & Co. --- vom 20. Juni 2011

Trentino-Tour Tag 21 --- vom 23. Juli 2010


Kommentare/Meinungen zum Pass:
Keine Einträge vorhanden.
Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de