sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Ostalpen

Preis: 29,90 €

Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => Cannobia
Cannobia

Kurzbezeichnung :

Cannobia

Originalname :

Val Cannobia

Land :

Italien

Gebirge :

Alpen

Länge :

25 km

Lat/Long:  46.080792 8.599634  Texte   Google-Map   Google-Route 
Hinweis:
Diesen Pass bzw. diese Strecke habe ich im Juli 2010 zum ersten Mal besucht. Die ausführliche Beschreibung wird in den nächsten Monaten irgendwann fertiggestellt und veröffentlicht. Weitere Infos dazu siehe in den EAs.

Kurzbeschreibung:
Cannobia - Blick in die SchluchtSehr schmale Piste, sehr kurvenreich, alles sehr dicht bewaldet. So kann man die Strecke durch das Val Cannobia in Kürze zusammenfassen. Wegen der vielen Bäume sieht man von der Schlucht nicht viel, ohnehin muss man sich auf der über lange Abschnitte nur eine Spur breiten Piste aufs Fahren konzentrieren, da es viele unübersichtliche Stellen gibt, in denen Gegenverkehr nur spät gesehen werden kann. Mindestens fünf Mal wird auf kleinen Brücken die Schluchtseite gewechselt, was mit die einzige Chance darstellt, einen Blick in das Tal zu werfen.

Cannobia - BrückeDer Asphalt war 2010 eher durchwachsen bis schlecht, was den Schwierigkeitsgrad nochmals erhöhte. Nur im oberen Teil, ca. 7 Kilometer vor Malesco, dem Ende der Tour, wird die Straße wieder breiter, besser und die Umgebung ist häufiger zu sehen.

Pässe/Strecken in der Nachbarschaft

Blogbeiträge
Trentino-Tour Tag 20 --- vom 23. Juli 2010


Kommentare/Meinungen zum Pass:
Keine Einträge vorhanden.
Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de