sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken  
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä



Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Blog => Trentino-Tour Tag 17
Trentino-Tour Tag 17
Donnerstag, 22. Juli 2010 - 02:27 Uhr

Tourtag 17 – Donnerstag 15. Juli 2010
Der Ruhetag gestern hat richtig gut getan, mit freiem Kopf, ohne Gedanken an die Heimat und an Arbeit ging es ans Werk. Daran sollte ich auf zukünftigen Touren denken, sobald ich beim Fahren nicht mehr bei der Sache bin, unbedingt eine Auszeit nehmen.

Wieder ging es ins Gebiet westlich des Gardasees. Dort wollte ich eigentlich die geschotterte Südrampe des Tremalzo(i) fahren ...



... die man mit Sondergenehmigung auch befahren darf. Da ich aber schon einen Reifenschaden hatte, mein Reifen kaum noch Profil hat und mein Bike ohnehin reif für fast sämtliche Wartungsarbeiten ist, habe ich mir nur kurz die asphaltierte Nordrampe angeschaut.

Und danach ging es zum Passo della Spina. Ich war vor 11 Jahren schonmal da, und wusste was Schönes auf mich zukommt, aber er war noch herrlicher als ich es in Erinnerung hatte. Zuerst Kurven und Kehren allerengster Art ...



... oben angekommen geht es durch einen stockdunklen Tunnel.



In dem habe ich kurz Halt gemacht. Dort tropft es von der Decke, ansonsten ist es total ruhig. Ein Örtchen um kurz zu verweilen, bevor es auf die lebensgefährliche Weiterfahrt geht.





Super. Einfach nur schön. Einer der Top 5 Pässe in diesem Urlaub, wieviele auch noch kommen mögen. Da geht der eigentlich auch ganz nette Maniva völlig unter, und ist kein Bild wert. Nach diesem ging es wieder fast 100 Kilometer zurück zum Gardasee. Auf dem Weg dorthin hatte ich etwas Pech mit der Streckensuche, kleine Pässe habe ich nicht gefunden, alles ging nur über gut ausgebaute und ebenso gut besuchte Hauptstraßen. Egal, der Spina hat den Tag gerettet.

Morgen ist einpacken angesagt. Es geht langsam aber sicher Richtung Heimat, laut meinen Schätzungen komme ich dort nach 5 weiteren Fahrtagen an. Das Kölsch kann somit schonens kaltgestellt werden!

Prost,
Martin


Kommentare:

Kleine Schwester

Donnerstag, 22. Juli 2010 - 18:26 Uhr

Da kann ich nur sagen: ab nach Norwegen! Die Bilder könnten von dort sein!


Mätes sf

Freitag, 23. Juli 2010 - 01:57 Uhr

Sjut, mach ich. Nächstes Jahr, wenn ich dann noch Geld für Urlaub habe.


Dein Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.






© 1998-2019 - Schmeissfliege.de
Blog-Posts *
Giro d'Italia
Radrennen 2015
Port und Legrillou
Aubisque bis Aspin
Camping Grand Sol
Frische spanische Pässe
Neue Pässe 2014
Frohes 2015
San Oswaldo & Mauria
Manghen & Vivione
Impressjönchen
F**cking
Canya & Jou
Tour de France II

Kommentare
Lumix Reparatur
his
San Oswaldo & Mauria
Daniela Weber
Giro d'Italia 2014 - Woche 3
Simona
Lumix Reparatur
Peter
Lumix Reparatur
Inge Mayr
Impressjönchen
Mätes sf
Impressjönchen
trenc
Lumix Reparatur
Hans