sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => Taillet
Taillet

Kurzbezeichnung :

Taillet

Originalname :

Col du Grand Taillet

Land :

Frankreich

Gebirge :

Alpen

Öffnungszeiten :

gj. Offen

Höhe :

1035 m

Länge :

12 km

Lat/Long:  46.325535 6.620121  Texte   Google-Map   Google-Route 

Beschreibung :

Der Col du Grand Taillet ist ein recht kleiner Pass unterhalb des Genfer Sees, keine 10 Kilometer südlich von Evian Les Bains.
Richtig beeindruckend fand ich den Pass nicht. Wer vom Pas de Morgins, und somit aus der Schweiz kommt, muss entweder den Taillet oder den Col du Corbier fahren, um auf die nächste nach Süden führende Hauptstraße zu kommen (die Hauptstraße D22 nicht mitgerechnet). Ich kenne zwar den Corbier nicht, da diese Strecke leider gesperrt war, würde diesen beim nächsten Durchritt jedoch bevorzugen.


Straßenverhältnisse :

Keine Absperrungen, kein Mittelstreifen, die Piste ist recht schmal, aber in gutem Zustand.


Ein-Ausfahrt :

Der Taillet liegt auf der D222. Vom Pas de Morgins auf der D22 kommend, muss man nur zur rechten Zeit links abbiegen, die D222 ist gut ausgeschildert.
Die Süd-West-Einfahrt liegt auf der D902 nahe La Vernaz.



Weitere Bilder:


Pässe/Strecken in der Nachbarschaft
Jambaz (i)
Dranse (i)
Ramaz (i)

(i) Beschreibung in Arbeit (n) Nicht befahren - beidemale keine ausführliche Beschreibung

Blogbeiträge
Verdon-Tour 2008 --- vom 19. März 2012

Neue Pässe --- vom 24. Mai 2009


Kommentare/Meinungen zum Pass:
Keine Einträge vorhanden.
Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de