sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => Parquetout
Parquetout

Kurzbezeichnung :

Parquetout

Originalname :

Col de Parquetout

Land :

Frankreich

Gebirge :

Alpen

Höhe :

1382 m

Länge :

9 km

Lat/Long:  44.876309 5.925021  Texte   Google-Map   Google-Route 

Beschreibung :

Der Parquetout gehört wohl in die Kategorie 'ist das überhaupt ein Pass', wenigstens im herkömmlichen Sinn? Völlig egal, es ist ein Mini-Pass und der Weg auf jedenfall eine Erwähnung Wert.
Wenn man aus nördlicher Richtung von der Passhöhe des Ornon kommt, und nicht auf der Hauptstraße durch die Stadt le Mure fahren möchte, führt einen der Parquetout wunderbar ums Stadtleben herum.
Die Straße ist schmal. An manchen Stellen sogar ziemlich schmal. Begegnen sich zwei Mopeds, müssen beide aufpassen. Begegnen sich zwei Autos, müssen an einigen Punkten beide in den Dreck, wenns dafür überhaupt Platz hat. Die Piste ist zwar durchgehend Asphaltiert und Straßenschäden sind selten, aber dafür ist es mitunter sehr wellig. Mit einer Enduro ist dies allerdings kein Problem, man kann der Buckelpiste gelassen entgegensehen. Und zu sehen gibt es genügend, die Aussicht auf Natur und das nahegelegene Örtchen Valbonnais ist was für Genießer.
Alles in allem ist der Col de Parquetout sehr zu empfehlen.


Straßenverhältnisse :

Zwar meistens gut asphaltiert, aber die Straße ist teilweise sehr hubbelig, mit einer Rennmaschine würde ich da nicht langfahren.


Ein-Ausfahrt :

Der Parquetout befindet sich auf der D212f. Nicht D212 und nicht D212a, sondern D212f.
Die Nördliche Auffahrt beginnt auf der Südrampe des Col d'Ornon, der D526. Kommt man gerade vom Ornon, muss ca. 1km hinter dem Ort Entraigues nach einer 90 Grad Rechtskurve links abbiegen. Aus Valbonnais kommend biege man rechts ab, kurz nachdem man dem Fluß la Bonne überquert hat.
Kommt man aus Süden, lohnt es sich, in Corps erst auf die D212 zu fahren, und nach 11 Kilometern rechts auf die D212f abzubiegen.


Passhöhe (u.a.Restaurants/Hotels) :

Auf der Passhöhe befindet sich ein kleiner Rastplatz. Er ist zwar recht schnuckelig, in Sachen Fernsicht befindet er sich aber an einer schlechten Stelle.



Weitere Bilder:


Pässe/Strecken in der Nachbarschaft
Ornon (i)
Holme (i)

(i) Beschreibung in Arbeit (n) Nicht befahren - beidemale keine ausführliche Beschreibung

Blogbeiträge
Verdon-Tour 2008 --- vom 19. März 2012

Neue Pässe --- vom 24. Mai 2009


Kommentare/Meinungen zum Pass:
Keine Einträge vorhanden.
Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de