sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Ostalpen

Preis: 29,90 €

Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Die schönsten Motorradtouren
Schweiz

Preis: 19,90 €

Michelin National 729
Schweiz

Preis: 7,50 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => St. Bernard, groß
St. Bernard, groß

Kurzbezeichnung :

St. Bernard, groß

Originalname :

Col du Grande Saint Bernhard

Land :

Italien/Schweiz

Gebirge :

Alpen

Öffnungszeiten :

1. Jun - 15. Okt (*)

Höhe :

2473 m

Max. Steigung :

11 %

Länge :

63 km

Maut :

Tunneldurchfahrt kostet ca. 15 Euro.

Lat/Long:  45.868990 7.165596  Texte   Google-Map   Google-Route 

Beschreibung :

Nachdem man sich durch Aosta gekämpft hat, was zwar recht unproblematisch sein aber auch seine Zeit dauern kann, empfängt der Col du Grande Saint Bernhard im unteren Teil der Südseite mit schön bewaldeter Gegend. Im oberen Teil wird die Landschaft dann viel offener, die Sicht wird frei auf viele der noch kommenden Kilometer, unter anderem eine lange, strichgerade Galerie etwa einen Kilometer vor der Passhöhe.
Die Passhöhe ist dann zweigeteilt. Auf der etwas tieferen, italienischen Seite sticht als erstes der See ins Auge, der bei meiner Überquerung 1999 etwa angefroren und schneebedeckt war. Darüberhinaus liegt dort ein großer Parkplatz für Busse und Autos.
Noch auf Höhe des Sees passiert man (meist ohne große Probleme) die Grenze und fährt zur schweizer Passhöhe ein paar Meter weiter oben. Dort wird Tourie-Feeling pur angeboten, an der Straße wir jede Menge Schnickschnack angeboten.
Die Nordrampe führt erst durch grün-felsiges Gebiet, gefolgt von vielen Tunneln und Galerien, und ist alles in allem etwas langatmiger als die Südrampe.


Straßenverhältnisse :

Grundsätzlich gut. Im oberen Teil ist die Straße etwas schmaler, 2008 wurde an sehr vielen Abschnitten des oberen Teils der Südrampe gearbeitet und er war daher schlecht zu fahren.


Ein-Ausfahrt :

Die italienische Südseite endet in Aosta, dort ist es die E27 bzw. SS27 (italienische Bezeichnung). Die schweizerische Nordseite endet in Sembrancher nahe Martigny auf der Landstraße 21.


Passhöhe (u.a.Restaurants/Hotels) :

Kurz unterhalb der Passhöhe liegt die italienisch-schweizer Grenze, ein kleiner Bergsee und ein Parkplatz.
Auf der schweizer Seite (ein paar Meter weiter oben) sind mehrere Hotels + ein Tourie-Jahrmarkt zu finden, der sämtlichen Plunder anbietet, den man nicht braucht.


Besonderheiten Öffnungszeiten/Befahrbarkeit :

Der Tunnel ist ganzjährig zu befahren!



Weitere Bilder:


Pässe/Strecken in der Nachbarschaft


Links zum Thema:
http://www.grandsaintbernard.ch - GrandSaintBernard.ch
      ==> .../index_dt.html - deutsch
Infos über den Tunnel am großen St. Bernhard.

http://www.saint-bernard.ch - SaintBernard.ch
      ==> .../.../.../col#Deutsch - Infos Hotels Passhöhe
Infos über Saint-Bernard, leider auf französisch. Die Infos über die Hotels und Restaurants gibts jedoch AUCH auf deutsch.

Blogbeiträge
Tour de France V --- vom 20. Juli 2009

Neue + frische Pässe --- vom 7. Juni 2009


Kommentare/Meinungen zum Pass:
Keine Einträge vorhanden.
Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de