sf-symbol
SF-Rubriken

Hauptseite  
Pässe/Strecken
Tour-Kleinkram  
Motorrad-Touren  

Blog  
Gästebuch  

Lebenslauf  
Impressum  

   

Flattr den Mä


Denzel
Motorrad-Touren - Westalpen und Jura

Preis: 27 €

Klick führt zur Hauptseite
Aus dem Tour-Alltag eines Helmputzers
    
Hauptseite => Pässe/Strecken => Glandon
Glandon

Kurzbezeichnung :

Glandon

Originalname :

Col du Glandon

Land :

Frankreich

Gebirge :

Alpen

Höhe :

1924 m

Länge :

48 km

Lat/Long:  45.239592 6.175561  Texte   Google-Map   Google-Route 

Beschreibung :

Kommt man gerade vom Madeleine, mit dem Wissen, das man das Paradies gerade durchfahren hat, sollte man eigentlich nur noch entäuscht werden. Aber so ist es nicht ganz, der Col du Glandon ist ähnlich schön zu fahren wie die Madeleine.
Ringsherum sieht es allerding eher aus wie am Aravis, relativ kahl und man kann fast immer weit schauen.
Auf der Südrampe gibt es eine schöne Passage mit vielen runden Kehren, auf denen man sich den Berg herunterschraubt, und das mopeden so richtig genießen kann.
Zudem passiert man mehrere Seeen. Einer davon ist ein Stausee, der auf einer Brücke überfahren werden muss. Bei guten Wetter ein herrliches Fotomotiv.


Straßenverhältnisse :

Durchgehend gut bis sehrgut, wobei die Pistenbreite unten natürlich etwas kompfortabler ist.


Ein-Ausfahrt :

Die Nordrampe führt über die D927 und beginnt in St. Marie de Cuines nahe la Chambre.
Die Südrampe ist die D926 (oberer Teil) bzw. die D526, und endet auf der Hauptstraße D1091 (früher N91).


Passhöhe (u.a.Restaurants/Hotels) :

Kurz unterhalb der Passhöhe geht es hoch zum Col de la Croix de Fer.


Besonderheiten :

Auf der Südrampe fährt man an zwei sehr anschaulichen Seen vorbei. Der obere ist der Lac de Grand Maison, der weiter unten im Tal liegende ist der Lac du Verney, ein Stausee, den man auf einer Brücke überfahren muss, und mindestens bei schönem Wetter was fürs Auge bietet.



Weitere Bilder:


Pässe/Strecken in der Nachbarschaft
Ornon (i)

(i) Beschreibung in Arbeit (n) Nicht befahren - beidemale keine ausführliche Beschreibung

Blogbeiträge
Verdon-Tour 2008 --- vom 19. März 2012

Critérium du Dauphiné --- vom 4. Juni 2011

Neue Pässe --- vom 24. Mai 2009


Kommentare/Meinungen zum Pass:

Ralf

Donnerstag, 24. Juli 2014 - 07:53 Uhr

Im "Chalet du Glandon" südlich unterhalb des Gipfels sollte man auf der Terrasse den Blaubeerkuchen und die Aussicht genießen.

Der Lac de Grand Maison bietet bei schönem Wetter tatsächlich ein Traumpanorama.


Kommentar:

Name
Webseite (optional)
Mailadresse (optional)

Kommentar:

Hinweise:

Die Eingaben können nach dem Absenden noch verbessert/geändert werden.
Die Angaben für Webseite und EMail-Adresse sind optional.
Die EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht sondern nur in der Datenbank gespeichert. Sie sollte lediglich dann angegeben werden, wenn Rückfragen zu erwarten sind (ihr z.B. über Fehler berichtet habt).
Name, Webseite und EMail-Adresse werden in einem Cookie gespeichert (sofern dies erlaubt ist) und im nächsten Formular automatisch eingetragen.








© 1998-2019 - Schmeissfliege.de